Studer Innotec
btn-menu

Markteinführung der next3 Serie 1

In den letzten Monaten haben wir unser next3 kontinuierlich verbessert, um eine "hochstabile und ausgereifte Hardware-Version für alle netzgebundenen und netzunabhängigen Autarkie-Anwendungen" anbieten zu können. ", erklärt Samuel Bruttin (Leiter Forschung + Entwicklung). Außerdem wird die Software dieses Geräts regelmäßig aktualisiert.

Ein All-in-One-Wechselrichter, der die Energiegrenzen von morgen ausgleichen soll

Der next3 Serie 1 ist ein intelligentes Wechselrichter-Ladegerät von 16kW mit 2 MPPT (8+8), ein Konzentrat unserer Schweizer Innovation, das die vollständige Kontrolle über die Produktion, Speicherung und Verteilung Ihrer elektrischen Energie ermöglicht. Mit der zusätzlichen Möglichkeit der Interaktion mit einem öffentlichen Stromnetz (ongrid). Es handelt sich um eine skalierbare Lösung, die ein vollständiges Backup bietet.

"Der next3 Serie 1 ist zu 100% bereit für die Energieautarkie", betont Loïc Viret, unser CEO. Die Autarkie steht für die totale Energieunabhängigkeit für die nächsten 30 Jahre und durchbricht die derzeitigen ökologischen (Verschmutzung durch fossile Energien), wirtschaftlichen (Energiepreiserhöhungen) und technischen (Netzausfall) Grenzen.

Gesicherte Lieferungen trotz weltweiter Bauteilknappheit und Lieferantenverzögerungen

In den letzten Monaten haben wir eine stabile Produktionsrate in unserer Montagelinie festgestellt. Raphaël Zufferey (Head of Operation) möchte die Kunden bezüglich der Bestellungen beruhigen: "Selbst in dieser schwierigen Zeit können wir dank unserer vorausschauenden Beschaffung und der Schweizer Produktion Ihre Anfragen für die nächsten 3 Monate erfüllen."

Flexibilität in erster Linie: Verwaltung des gesamten Stromflusses an einem einzigen Punkt

Der physikalische Eingang des next3 AC flex besteht aus einem konfigurierbaren zweiten AC-Eingang (Aggregat) oder AC-Ausgang (Verbraucher). Im Falle eines Stromausfalls liefert der next3 Strom aus dem Batteriespeicher, um den elektrischen Bedarf zu decken. Wenn die Kapazität des Batteriespeichers niedrig ist, werden wichtige Verbraucher (Beleuchtung, Kühlschrank, Küche, Heizung, ...) aufrechterhalten, während aufschiebbare Verbraucher (Elektrofahrzeug, Schwimmbad, Spa, ...) abgeschaltet werden. Darüber hinaus kann Studer's next3 bei der Aufrüstung einer Elektroinstallation mit bestehenden Solarwechselrichtern integriert werden.

Das Wechselrichter-Ladegerät ist mit verschiedenen Batterietechnologien kompatibel, darunter Blei-Säure und Lithium.

Unser Entwicklungsteam geht auf die internationalen Sicherheits- und Netzanschlussvorschriften ein. Die letzten für die Serie 1 durchgeführten Gridcode-Zertifizierungen waren für Österreich (TOR Erzeuger Typ A) und Belgien (C10/11).

Das offene Protokoll Modbus hilft Ihnen bei der Kommunikation (Lesen und Schreiben) mit dem next3 im Slave-Modus und erleichtert so die professionelle Integration des Gerätes in Ihre kundenspezifischen Energiesysteme.

Das nextOS matterhorn, regelmäßige Software-Updates

Wir gewährleisten die Entwicklung neuer Funktionen durch regelmäßige Software-Updates für ihre next3-Plattform zur Konfiguration, Kontrolle und Analyse Ihres Systems in DE, EN, FR, IT, SP.

Mühelose Installation mit positivem Kundenfeedback

Die Installation dieses 58 kg schweren Geräts erfordert 2 Personen und kann mit einer Bohrmaschine und einem Schraubenzieher (in den ersten 200 Einheiten der Serie 1 enthalten) erfolgen, um die 8 Schrauben in die Wandstruktur zu schrauben.

"Wir hatten die Gelegenheit, mehrere next3 bereits bei Partnern für private und mittelständische autarke Anwendungen zu installieren, mit großartigem Feedback. Deshalb möchten wir uns bei unseren Partnern für ihr Vertrauen in die früheren vorkommerziellen Versionen bedanken", sagt Serge Remy, unser Vertriebsleiter.

Wenn Sie weitere Informationen über den next3 wünschen oder Einen kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an info@studer-innotec.com. Unser Team wird Ihnen gerne behilflich sein.