Studer Innotec
btn-menu

Eine vollständige Solaranlage mit Wechselrichter

Eine komplette Solaranlage kann mit einem Wechselrichter der AJ Serie kombiniert mit der Funktion des Solarladereglers (als Option integriert) realisiert werden. Somit wird nur ein Gerät benötigt um die Verbraucher mit Wechselstrom zu versorgen (AC)...

Steigender Leistungsbedarf

Im Laufe der Zeit nimmt der Leistungsbedarf oft zu, dem kann durch zusätzliche Wechselrichter Rechnung getragen werden. Man kann sie parallel schalten oder zu einem Dreiphasensystem verschalten. In einem System können bis zu neun Wechselrichter...

Absicherung eines Prozesses

In dieser Konfiguration versorgt das Netz direkt die Verbraucher über die Bypass Funktion des Wechselrichter /Batterieladers. Bei Netzausfall oder -Unterbruch übernimmt der Wechselrichter / Batterielader die Versorgung der Verbraucher. Dadurch kann...

Notbeleuchtung mit Wechselrichter/Batterielader Xtender

In dieser Konfiguration versorgt das Netz direkt die Verbraucher über die Bypass Funktion des Wechselrichter /Batterieladers. Bei Netzausfall oder -unterbruch übernimmt der Wechselrichter / Batterielader die Versorgung der Verbraucher. Der USV-Modus...

Backup Computer Parks

In dieser Konfiguration versorgt das Netz direkt die Verbraucher über die Bypass Funktion des Wechselrichter / Batterieladers. Bei Netzausfall oder -Unterbruch übernimmt der Wechselrichter / Batterielader die Versorgung der Verbraucher. Der...

Optimierung des Eigenverbrauches mit Teil Backup

Dieses System hat den Vorteil dass es einfach in eine bestehende Netzeinspeise Installation integriert werden kann, auch wenn die deren Leistung diejenige des Xtenders übersteigt. Der Eigenverbrauch wird dabei über ein Expertensystem (SCADA),...

Optimierung des Eigenverbrauches mit Voll-Backup

In diesem System wird der komplette Haushalt abgesichert, wobei zu beachten ist dass die Leistung der Xtender mindestens gleich gross wie diejenige der Netzwechselrichter sein muss und den kompletten Haushalt abdecken kann. Der Eigenverbrauch wird...

Ein einfaches System mit Solarpriorität

Die Wechselrichter der Compact Reihe mit eingebautem (oder externem) Solarladeregler ermöglichen es ein Notstromsystem mit Solar Priorität zu bilden. Die Benutzer verbrauchen prioritär die Solarenergie solange genügend Energie vorhanden ist. Wenn...

Priorität der erneuerbaren Energie ohne Netzeinspeisung

Wenn es verboten ist oder kein Anreiz besteht die Energie zurück ins Netz einzuspeisen, kann der Xtender Wechselrichter/Batterielader in Kombination mit dem VarioTrack/VarioSting MPPT Solarladeregler den Bezug vom öffentlichen Netz und zugunsten...

Unterstützung von Energiequellen mit variabler Leistung

Die Smart-Boost Funktion der Xtender unterstützt auch AC-Alternatoren mit veränderlicher Leistungsabgabe damit für die Verbraucher immer genug Leistung zur Verfügung steht (Anwendungsbeispiel AN004/ www.studer-innotec.com).

Elektrifizierung von Siedlungen

Die Energieversorgung für professionelle Anwendungen wie Hotellerie, Kliniken, Spitäler, Schulen usw. setzt autonome Systeme von höchster Zuverlässigkeit, Modularität und Leistungsfähigkeit voraus. Der Aufbau eines öffentlichen Mikro-Netzes bedingt...

Hybride Solar Diesel DC-Energieversorgung

Mit dieser Hybrid-Lösung kann der Diesel Verbrauch stark reduziert und der Generator effizienter genutzt werden. Der hohe Wandlungswirkungsgrad des MPPT-Ladereglers ist trägt entscheidend zum hohen Systemwirkungsgrad bei.

Optimierung des Eigenverbrauches

In dieser Konstellation wird der Speicher an das Ende vom Netz angeschlossen. Dabei spielt es keine Rolle wie gross die PV Anlage ist und wie gross der Verbrauch ist. Das übergeordnete SCADA System kann dabei den Xtender je nach Energieüberschuss...