Studer Innotec
btn-menu


AFSIA (Africa Solar Industry Association)

Verband für die Solarindustrie in Afrika

Die Africa Solar Industry Association (AFSIA) fungiert als Referenzverband für Solarfachleute in Afrika. Mit Sitz in Kigali - Ruanda fördert der Verband netzgekoppelte Projekte sowie netzunabhängige Solar- und Hybridsysteme mit Speicher für solare Wasserpumpen, Solarkocher oder solare Warmwasseraufbereitung.

Der Verband will die Solarindustrie auf dem gesamten Kontinent stärken und Möglichkeiten zur Vernetzung bieten.

Möchten Sie Mitglied im AFSIA werden?

AFSIA ermöglicht Ihnen den Zugang zu:

  • Firmendatenbank: Datenbank mit mehr als 4’000 Solarunternehmen (Berichte, Solarstrahlungskarte usw.)
  • Projektdatenbank: mit mehr als 6’000 Projekten
  • Ausschreibungsdatenbank: Mitglieder haben Zugriff auf die Ausschreibungsdatenbank für Solarprojekte der Branche
  • Job-Portal: Mitglieder können offene Stellen mit dem AFSIA-Netzwerk von 45’000 Fachleuten der Solarbranche teilen
  • Webinare und Produkt-Showcase: AFSIA organisiert regelmäßig digitale Veranstaltungen zu Trends in der Solarbranche in Afrika
  • Who's Who Interview: Interviews mit Persönlichkeiten die die Solarbranche in Afrika prägen
  • Promotion oder Management von Veranstaltungen: Dank des Netzwerks von 45’000 Solarexperten sind Sie in der Lage, Solarinformationen und Updates effizient an die richtigen Stellen weiterzugeben
  • B2B-Matchmaking: die afrikanischen Solarlandschaft kennenlernen und verstehen sowie Geschäftsmöglichkeiten erkennen

Studer-Mitgliedschaft im AFSIA

Wir sind stolz darauf, Mitglied des AFSIA zu sein und zur Entwicklung der afrikanischen Solarindustrie beizutragen. Wir sind auch der Meinung, dass Solarenergie der beste Verbündete für die Zukunft ist! Die AFSIA wird mit ihren Ressourcen in Zukunft einen großen Einfluss haben.

Wir freuen uns auf den Start unserer gemeinsamen Aktivitäten!

Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://afsiasolar.com/members/membership-directory/